Posts in Category

Blogging

Die besten Freebies von Bloggern – Stockfotos Erinnerst du dich noch an meine Zusammenfassung der besten Freebies von Bloggern? Dort habe ich dir ja bereits einige Blogger vorgestellt, bei denen du diverse Friebees erhalten kannst. Mittlerweile bin ich auf so viele großartige Blogger-Freebies gestoßen, dass ich heute nur die besten Seiten für wunderschöne Stockfotos von Bloggern vorstellen will. Dieser Beitrag enthält keine Auflistung von Fotostockbörsen, denn diese findest du bereits in einem anderen Beitrag. Kommen wir nun aber zur Liste mit den schönsten Stockfotos von anderen Bloggern. Du willst deine

Frohes Neues Jahr! Das ist mein erster Blogpost im Jahre 2019. Dieses Jahr will ich noch viel produktiver werden und mein Blog soll endlich wachsen. Wären da nur nicht so viele Zeitfresser, die mir das Leben schwer machen. Deshalb habe ich mir lange Gedanken gemacht, was ich alles tun muss, um 2019 richtig durchzustarten. Do Dos für Blogger zum Jahreswechsel Eliminiere Zeitfresser! Meistens ist es die Zeit, die fehlt, um sich auf’s Bloggen zu konzentrieren, zumindest wenn man einen Vollzeitjob hat und über 45 Stunden in der Woche mit arbeiten

Erfolg fällt nicht vom Himmel. Man muss ihn sich erarbeiten. Was ist Erfolg eigentlich? Laut dem Duden ist Erfolg ein „positives Ergebnis einer Bemühung; Eintreten einer beabsichtigten, erstrebten Wirkung“. Dieser Beitrag enthält Werbung Aber was, wenn das erstrebte Ergebnis auf sich warten lässt? Dann musst du selber aktiv werden. Meistens beziehen wir Erfolg ja auf unsere Karriere, also unsere Arbeit, richtig? Oder auch auf sportliche Tätigkeiten. Beim Sport ist es einfach, mehr trainieren und ein gewisses Talent mitbringen, dann wird man mehr oder weniger erfolgreich. Na gut, vermutlich doch eher

Kennst du das? Du willst einen Blogpost verfassen, hast aber keine richtige Idee, worüber du schreiben sollst? Noch ein Schokokuchenrezept? Das nächste Kastanienfiguren-DIY? Ein weiterer Blogpost darüber, wie man einen Blog eröffnet? Langweilig, oder? Wieso würde auch jemand etwas lesen, worüber schon zig andere geschrieben haben… Auch ich habe manchmal kreative Tiefs und weiß zwar, worüber ich gerne schreiben würde, komme aber nicht so richtig rein ins Thema. Dann wieder will ich schreiben, aber finde keine Idee. Die 1000 Ideen, die ich dann habe, wenn ich keine Zeit habe, die

Bist du auch Blogger? Und merkst du wieder einmal, dass die Leserzahlen abnehmen, wenn die Tage heller und wärmer werden und noch mehr, wenn die Sommerferien anstehen? Dann geht es dir vermutlich nicht anders als mir. Auch ich bereite mich gerade auf das Sommerloch vor. Aber auch wenn viele Leser verreisen oder im Biergarten sitzen, gibt es einiges was du tun kannst, um dich auf die dunklere und damit leserreichere Jahreszeit vorzubereiten. Und die wird kommen, garantiert! Hier sind also meine Tipps, wie du die Hochsommermonate sinnvoll nutzen kannst: Beiträge

Suchmaschinenoptimierung, auch SEO genannt, wird noch immer oft sehr stiefmütterlich betrieben. Dabei ist es recht einfach, zumindest grundlegende SEO-Regeln einzuhalten. Johanna Bose von Rubbelbatz.de erklärt in ihrem Gastbeitrag, wie du ganz einfach deine Beiträge suchmaschinenfreundlicher schreiben kannst. Suchmaschinenoptimierung. Jeder, der Texte im Internet online stellt, hat schon davon gehört, für viele ist es trotzdem ein Fremdwort. Denn immerhin gibt es da gut verdienende SEO-Manager, Online Marketing Manager und andere Berufsbezeichnungen. Menschen, die wirklich Ahnung davon haben. Wie soll ich als einfacher Blogger oder Texter das dann hinbekommen? Ich bin selbst

Heute habe wieder einen Gastbeitrag für dich. Viele Blogger ergänzen ihre Blogs mittlerweile mit Podcasts oder sind sogar ganz weg vom schriftlichen Medium. Falls du auch mit dem Gedanken spielst, einen Podcast auf deinem Blog zu veröffentlichen oder einfach nur wissen willst, was es dazu braucht und wie kompliziert oder leicht es ist, dann lies dir unbedingt den Beitrag durch. Vergiss auch nicht, ihn danach zu teilen und einen Kommentar zu hinterlassen! Das Ding mit dem Podcasting: Ein kleiner Guide Einen schönen guten Tag, liebe Leserschaft. Als Gastautor sollte ich

Der heutige Beitrag ist ein Gastbeitrag von Marion. Sie ist Autorin eines Lifestyle-Magazins. In ihrem Beitrag stellt sie uns ihre Lieblings-Apps für die Handyfotografie, insbesondere mit dem IPhone vor. Mit diesen Apps machst Du Smartphone Fotos wie ein Profi Oft werde ich gefragt: “Marion, mit was fotografierst Du?” Die Gesichter sind dann meistens etwas skeptisch, wenn ich ihnen sage: “Mit meinem IPhone 8S.” Natürlich habe ich auch eine Spiegelreflex Kamera. Aber ehrlich? Meine schönsten Aufnahmen entstanden spontan und unerwartet. Nicht immer schleppe ich mein ganzes Equipment mit. Z.B. auf einer

Darum willst du eigene Stockfotos erstellen So ziemlich jeder Blogger braucht sie: Fotos. Gerade wenn man nicht über Reise, Food oder DIY schreibt kommt es oft vor, dass man ein passendes Beitragsbild sucht. Oft will man auch schöne Bilder als Blogtitel, auf Facebook oder Instagram posten. Möglichst Bilder, die noch nicht überall zu sehen sind. Zum eigenen Feed passen sollten sie auch. Inhaltlich und farblich. Und dann ist da ja auch noch Pinterest! Für viele Blogger ist das eine der stärksten Trafficquellen. Je besser dein Bild, umso mehr Klicks auf

1 2 Page 1 of 2

Search stories by typing keyword and hit enter to begin searching.