Es gibt was auf die Ohren: Audio Technica ATH-M50X Kopfhörer

Nach bestimmt 5 Jahren regelmäßiger Benutzung hat mein Sennheiser Headset so langsam ausgedient. Etwas neues musste her, also habe ich meinen Liebsten beauftragt, ein neues Headset, alternativ Kopfhörer und Mikrofon für mich zu suchen. Wochen und Monate gingen ins Land, da ich ja mit meinem alten noch hören konnte und mich nie so recht entscheiden wollte, was ich eigentlich will. Da mein Freund und ich im gleichen Raum sitzen und er meistens über seine Boxen Musik etc. hört, wollte ich auf jeden Fall etwas haben, dass gut sitzt und möglichst viele Geräusche schluckt. Mein Sennheiser Headset war ja primär zum Spielen und im TS Reden gedacht, damals habe ich noch nicht so viel Wert auf guten Klang gelegt. Hauptsache „man versteht die anderen“. Vielleicht kommt das alles mit dem Alter, dass die Ansprüche steigen?

Schlussendlich habe ich mich dann für ein Modell entschieden: Audio Technica ATH-M50X. Der Clou an den Kopfhörern ganzen war, dass er das selbe Modell schon hat, nur in einer anderen Farbe. Ich hatte also ausgiebig Gelegenheit, sie Probe zu tragen und zu hören. Seine sind in einem sehr schönen hellbraun, meine sind grau. Wir haben jeweils die jährliche Sonderdition. Schwarz war mir zu langweilig und bei weiß habe ich die Sorge, dass sie mit der Zeit nicht weiß bleiben. Andere Farben sind derzeit in Deutschland leider nicht erhältlich.

Lieferumfang der Audio Technica ATH-M50X

 

Audio-Technica-Kopfhoerer-2
Audio Technica ATH-M50X noch in der Verpackung
Audio-Technica-Kopfhoerer-3
Die mitgelieferten Kabel des Audio Technica ATH-M50X befanden sich unter der Kartonabdeckung.
  • Kopfhörer
  • 1,2m – 3m Spiralkabel
  • 3m Kabel
  • 1,2m Kabel
  • 6,35mm Adapter
  • Transportbeutel

Neben den Kopfhörern (klar!) werden noch drei Kabel mitgeliefert, ein 1,2 m – 3m Spiralkabel und je ein 3 m und 1,2 m gerades Kabel. Alle Kabel haben einen vergoldeten 3.5 mm Stereoklinkenstecker mit Zugentlastung als Anschluss, dazu gibt es noch einen aufschraubbaren 6,35 mm-Adapter. Außerdem gibt es noch einen farblich auf die Kopfhörer abgestimmten Transportbeutel dabei.

Audio-Technica-Kopfhoerer-Lieferumfang
Lieferumfang des Audio Technica ATH-M50X

Alles war sehr gut und platzsparend verpackt. Zwar sind die Kabel und der Beutel zusätzlich noch in Plastikfolien verpackt, insgesamt wird aber weitestgehend auf unnötige Verpackung verzichtet. Ich mag es gar nicht, wenn ich tausend Plastikflocken im Haus habe, damit irgend ein Produkt auch ja weich und gut gepolstert verpackt wird. Das lässt sich meistens nämlich auch anders lösen, siehe Audio Technica, die können’s!

Optik

Die Audio Technica ATH-M50X sehen extrem edel und wertig aus. Sie sind grau, die Ohrpolster dagegen sind schwarz. Beim Design wurde auf viele kleine Details geachtet. So steht der Firmenschriftzug auf dem Bügel Das Logo ist auf den Hörern angebracht und die Modellbezeichnung auf der Gelenk, dass die Hörer und den Bügel verbindet.Das Polster des Bügels ist ebenfalls grau. Die Kabel und die Transporttasche sind ebenfalls farblich perfekt angepasst. Gleichzeitig wird auf unnötigen Schnickschnack wie beispielsweise Beleuchtung, bunte Farben oder Muster verzichtet.

Audio-Technica-Kopfhoerer-Bügel
Audio Technica Schriftzug auf dem Kopfhörerbügel
Audio-Technica-Kopfhoerer-4
Firmenlogo
Audio-Technica-Kopfhoerer-ATH-M50x
Modellbezeichnung

„Audio Technica ATH-M50X – Professioneller Premium-Studiokopfhörer“

So preist Audio Technica seine ATH-M50X Kopfhörer an. Ich habe zwar kein Tonstudio und musiziere auch nicht selber, aber ich mag trotzdem einen sehr guten Klang und guten Sitz. Und den bieten die Audio Technica ATH-M50X Kopfhörer. Die Ohrmuscheln umschließen die Ohren komplett (Over-Ears) ohne dabei zu drücken. Sie sitzen zwar sehr stramm aber nicht zu eng am Kopf und sind auch nach langem Tragen noch sehr bequem, trotz des recht hohen Anpressdrucks. Bei einem Gewicht von 285g ohne Kabel sollten sie aber auch nicht zu schwer werden.

Der Klang ist auch super, viel klarer als bei meinem alten Headset. Hier merkt man wirklich, was für Qualitätsunterschiede es gibt, selbst wenn man ein eher ungeübtes Gehör hat (wie ich zum Beispiel). Die Höhen und die Tiefen werden klar wiedergegeben, kein Rauschen oder übertriebenes Basswummern. Den guten Klang verdanken die Kopfhörer auch den 45mm Treibern. Treiber sind vereinfacht gesagt dafür da, elektronische Audiosignale in Schallwellen umzuwandeln.

Die Kabel sind natürlich auswechselbar und werden nur einseitig eingesteckt. Allerdings werden sie nicht nur einfach eingesteckt, sondern die Kopfhörer besitzen eine Drehsicherung, die das Herausfallen der Kabel verhindert. Aber Achtung beim Kabelwechsel, nicht einfach ziehen, erst wieder ein Stück nach links drehen und dann erst das Kabel abziehen! Gleiches gilt auch für das Einstecken, man muss in dem Fall darauf achten, dass das Kabel korrekt eingesteckt wird, damit die Sicherung auch funktioniert (waren das viele „eingesteckt’s“).

Audio-Technica-Kopfhoerer-Anschlussstecker
Sicherheitsanschlussstecker
Audio-Technica-Kopfhoerer-Sicherheitsverschluss
Das Kabel wird mit einen Sicherheitsmechanismus vor versehentlichem Herausrutschen geschützt

Zum Transport lassen sich die Kopfhörer auch zusammenklappen und dann ganz bequem im Transportbeutel verstauen. Allerdings sollte man trotzdem vorsichtig sein, der Beutel schützt zwar vor Kratzern, aber etwas schweres sollte man keinesfalls auf die Kopfhörer legen, um diese vor Beschädigungen zu bewahren.

Technische Daten

Für alle, sich doch etwas besser auskennen gibt es hier auch einmal eine Übersicht über die technischen Daten der Audio Technica ATH-M50X:

Typ Geschlossen, dynamisch
Treiberabmessung 45mm
Magnet Neodym
Schwingspule CCAW (Kupferummantelter Aluminiumdraht)
Frequenzbereich 15 – 28.000 Hz
Max. Eingangsleistung 1.600 mW bei 1 kHz
Empfindlichkeit 99 dB
Impedanz 38 Ohm
Faltbar/Zusammenklappbar Ja
Gewicht 285g (ohne Kabel)
Kabel – Abnehmbar Ja
Kabel 1,2 m – 3m Spiralkabel, 3 m und 1,2 m gerade Kabel
Anschlussstecker Vergoldeter (3.5 mm) Stereoklinkenstecker mit Zugentlastung
Beiliegendes Zubehör Aufschraubbarer 6,35 mm-Adapter, Transporttasche

Mein Fazit

Die Ohrmuscheln sind schön gepolstert und sehr weich und angenehm zu tragen. Allerdings wird es bei höheren Umgebungstemperaturen doch ein wenig warm. Aber grundsätzlich sind das auch keine Kopfhörer, die man zum joggen benutzt.Ich kann die Kopfhörer sehr lange tragen ohne das mir die Ohren oder der Kopf weh tun.

Der Klang ist absolut super, viel besser als über meine alten Kopfhörer. Selbst wenn ich Musik über mein Handy höre klingt es besser als sonst. Durch die verschiedenen Kabel lassen sich die Kopfhörer wirklich vielseitig nutzen, beim Musik hören übers Handy oder den MP3 Player mit dem kurzen Kabel, direkt eingesteckt in die Soundkarte oder den PC mit einem der langen Kabel.

Auch optisch machen sie ganz schön was her, gerade die Jahres-Sondereditionen sehen wirklich toll aus! Wer also zusätzlich auch noch Wert auf Style legt, der ist bei den Audio Technica ATH-M50X Kopfhörern richtig.

Was auf den ersten Blick etwas abschreckt ist der Preis. Ich habe etwa 180€ bezahlt, allerdings kannte ich das Modell ja auch schon. Bei guter Pflege halten diese Kopfhörer aber extrem lange und sind somit auf jeden Fall ihr Geld wert! Und selbst wenn einmal ein Kabel kaputt gehen sollte, da sie ja direkt mit drei Stück geliefert werden, kann man das ja zunächst auch kompensieren. Wer gerne und viel Musik am PC oder über MP3-Player hört, der sollte auf jeden Fall darüber nachdenken, in diese Kopfhörer zu investieren. denn glaubt man einschlägigen Tests, wird man für unter 200€ keine besseren Kopfhörer bekommen.

Audio-Technica-Kopfhoerer-5
Audio Technica ATH-M50X Kopfhörer

Was denkt ihr über die Kopfhörer? Legt ihr selber viel Wert auf guten Klang oder reichen euch kleine, billige Kopfhörer? Falls ihr wissen wollt, worauf man alles achten sollte beim Kopfhörerkauf und was für verschiedene Modelltypen es alles gibt, dann aboniert meinen Blog oder folgt mir auf Google+ oder Facebook, denn schon bald werde ich darüber berichten!

(Visited 85 times, 1 visits today)
Related Posts

9 Discussion to this post

  1. sabinetopf sagt:

    Hallo Tanja,
    wenn ich vom Handy aus kommentiere, sind meine Kommentare immer weg. Also noch einmal.

    Wir lieben auch total Musik. Ich sowieso, da ich danach tanze und auch auftrete. Wir haben daher in jedem Zimmer in unserem Haus irgendein Teil, das sofort dudelt, wenn wir den Raum betreten.

    Meine Kopfhörer hole ich mir gern hervor, wenn mein Mann eine Fernsehsendung sieht, die mir nicht unbedingt gefällt. Dann mache ich mein Ding und höre meine Musik. Allerdings sind meine Kopfhörer nicht so hochwertig wie deine, aber sie haben einen sehr guten Klang und sitzen perfekt.

    Noch viel Freude an deinen Kopfhörern und liebe Grüße
    Sabine

  2. Sabine Topf sagt:

    Ich höre auch sehr gern Musik. In unserem Haus gibt es auch kein Zimmer, wo nicht irgendein Teil steht,das wir aufdrehen können. Nur manchmal, wenn mein Mann eine Sendung im Fernsehen sieht, die mir nicht gefällt, hole ich meine Kopfhörer. Sie sind nicht so hochwertig wie deine, aber sitzen perfekt und der Klang ist super.

    Vielen Freude noch mit deinen Kopfhörern und liebe Grüße Sabine

    • Prüfkiste sagt:

      Hey, ich hab jetzt beide Kommentare bekommen. 🙂 Mein freund und ich sitzen ja direkt nebeneinander, da ist es mir schon wichtig, nicht alles mitzubekommen. 😉

  3. Olga sagt:

    Die Kopfhörer sehen sehr hochwertig aus! Liebe Grüße

  4. Tanjas Bunte Welt sagt:

    Hallo Tanja,
    guter Klang und perfekter Sitz sind wichtig. Drückt es irgendwo, dann bekommt man schnell Kopfschmerzen.
    Liebe Grüße
    Tanja

  5. Ich habe auch gute Kopfhörer, allerdings unter 100 Euro. 180 € wären mir zuviel, so oft höre ich keine Musik über Kopfhörer. Allerdings sind ganz billige auch nicht mein Fall, man merkt schon einen enormen Unterschied zu guten.
    Liebe Grüße
    Susanne

    • Prüfkiste sagt:

      Ja, 180€ ist ne Hausnummer, heute hab ich gesehen, dass sie 15€ billiger geworden sind… Habe auch lange überlegt, aber ich bereue es zum Glück nicht, sie gekauft zu haben.

Kommentar verfassen

Search stories by typing keyword and hit enter to begin searching.

%d Bloggern gefällt das: